Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2343
Kreißsäle  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2290

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Myombehandlung


Fast jede vierte Frau entwickelt Myome im Verlauf ihres Lebens. Es handelt sich um gutartige Geschwülste in der Muskelwand der Gebärmutter. Ihr Erscheinen ist genetisch veranlagt und hängt von einer bestimmten hormonalen Stimulation in den fruchtbaren Lebensjahren einer Frau ab.

Meist machen Myome keine Beschwerden. Gelegentlich können sie wiederkehrende Bauchschmerzen, Druck auf Blase und Darm oder starke Blutungen verursachen oder zu unerfülltem Kinderwunsch und häufigen Fehlgeburten führen.

Kompetenzzentrum für Myombehandlung

Myome kommen häufig vor. Die dadurch verursachten Beschwerden nehmen ebenfalls zu. Deshalb hat die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe ein Kompetenzzentrum für Myombehandlung gegründet.

Hier arbeiten die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie intensiv zusammen. Ein Fachkreis berät die Befunde der Patientinnen und schlägt Behandlungskonzepte vor. Erfahrungen und Expertenmeinungen werden dabei mit einbezogen, aber auch die Leitlinien der Fachgesellschaften und vor allem die Bedürfnisse der Patientinnen. Dadurch werden Betroffene umfassend und qualitativ hochwertig betreut.


Leitung Myomsprechstunde:

Oberärztin Miriam Markert

Anmeldung:
Telefon 0721 889-2347