Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2343
Kreißsäle  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2290

Gynäkologisches Krebszentrum

 

Bei Ihnen besteht der Verdacht auf eine gynäkologische Krebserkrankung oder die Diagnose ist bereits gestellt. Welche Vorteile bietet Ihnen eine Behandlung in unserem zertifizierten Gynäkologischen Krebszentrum?

Gynäkologische Krebserkrankungen der Gebärmutter, der Eierstöcke und der Eileiter, der Scheide sowie der Vulva (äußere primäre Geschlechtsorgane der Frau) sind im Vergleich zu Brustkrebserkrankungen deutlich seltener, benötigen aber eine sehr viel komplexere Behandlungsstruktur. Daten zu Überlebensraten zeigen, dass bei gynäkologischen Tumoren die Behandlung in hoch spezialisierten Zentren nahezu eine Verdreifachung der Überlebenschancen ermöglichen kann. Dies gilt vor allem für an Eierstockkrebs erkrankte Frauen.

Durch das optimale Zusammenwirken der auf Ihre Erkrankung spezialisierten Fachexperten gewährleistet Ihnen das Gynäkologische Krebszentrum der St. Vincentius-Kliniken diesen Vorteil. Fortschritte in den diagnostischen und vor allem therapeutischen Möglichkeiten haben die Heilungsaussichten bei bösartigen Erkrankungen deutlich verbessert. Die besten Ergebnisse werden durch die enge Zusammenarbeit aller an Ihrer Behandlung beteiligten Fachabteilungen erzielt. Hierzu gehören neben den Gynäkoonkologen Chirurgen, Intensivmediziner, Strahlentherapeuten, Nuklearmediziner, Radiologen und Pathologen. 

In unserem zertifizierten Gynäkologischen Krebszentrum arbeitet ein erfahrenes Team dieser Fachexperten unter einem Dach zusammen, so dass Ihre optimale Betreuung in jeder Behandlungsphase garantiert ist. Dabei wird unsere Arbeit von erfahrenen Psychoonkologen, Sozialarbeitern und onkologisch geschulten Pflegekräften unterstützt. 

Die ergänzende medizinische, pflegerische und psychoonkologische Betreuung im ambulanten und stationären Bereich und die umfassende Nachsorge in enger Kooperation mit Ihrem betreuenden Frauenarzt ermöglichen eine durchgehende und umfassende medizinische Versorgung auf höchstem Niveau.

Keine Nachrichten verfügbar.

Leiter:
Dr. Oliver Tomé
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Edgar-von-Gierke-Str. 2
76135 Karlsruhe
Telefon 0721 8108-9017
oliver.tome@vincentius-ka.de

Sekretariat:
Marion Birkmeyer
Telefon 0721 8108-9003
sekretariat.gynaekologie@vincentius-ka.de

Koordinatoren:
Christof Lindner
Telefon 0721 8108-9017
christof.lindner@vincentius-ka.de