Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2343
Kreißsäle  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2290

Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie

 
 

Internistische Notaufnahme


Die internistische Notaufnahme ist an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für Sie geöffnet und die erste Anlaufstelle in unserer Klinik.

Jedes Jahr werden hier über 9.500 Patienten mit internistischen Krankheitsbildern von erfahrenen Ärzten und Pflegekräften notfallmäßig behandelt.

Mit den Fachabteilungen abgestimmte Behandlungspfade, gemeinsame Fortbildungen und eine enge Kooperation mit anderen Abteilungen wie z.B. der Allgemeinchirurgie und der Unfallchirurgie sichern standardisierte Prozesse und eine hohe Versorgungsqualität. Insbesondere Patienten mit akuten Herzerkrankungen werden durch unsere zertifizierte kardiologische Abteilung mitbetreut.

Die Notaufnahme ist u.a. mit einem Schockraum, einem Reanimations- sowie sechs Überwachungsplätzen ausgestattet.


Nach der Aufnahmeuntersuchung und ersten diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen besprechen wir mit Ihnen die weiteren notwendigen Schritte. Das kann eine ambulante Behandlung bei Ihrem Hausarzt oder bei uns bedeuten, die stationäre Aufnahme auf eine Normal- oder die Intensivstation oder auch die Verlegung in Spezialabteilungen.

Bei sehr hohem Patientenaufkommen ist es notwendig, lebensbedrohlich erkrankte Patienten dringlichst zu behandeln. Dadurch können Wartezeiten für weniger akut erkrankte Patienten entstehen. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Sie können uns sehr helfen, wenn Sie Ihre Medikamente oder Medikamentenlisten mitbringen sowie Informationen und Unterlagen von Ihren behandelnden Ärzten oder früheren Krankenhausaufenthalten.

Bitte zögern Sie nicht, bei Fragen oder Unklarheiten direkt mit uns in Verbindung zu treten.

 

 


Telefon
0721 8108-3667

Dr. Andreas Deimel
Ärztlicher Leiter

Kai Gorenflo
Pflegerischer Leiter