Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notaufnahme 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-0
Diakonissenkrankenhaus0721 889-0
Kreißsäle 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2290

 

Wichtiger Hinweis für Patienten mit Symptomen wie Fieber, Husten Atemnot

Kooperatives Brustzentrum

 

Onkologische Tagesklinik


In der onkologischen Tagesklinik erfolgt die medikamentöse Therapie von Frauen mit Brust-, Eierstock-, Gebärmutterhals- und Gebärmutterkörperkrebs sowie anderen, seltenen gynäkologischen Krebserkrankungen.

Meistens handelt es sich dabei um Chemotherapien. Daneben werden Therapien mit Antikörpern (z.B. Herceptin bei Brustkrebspatientinnen) oder knochenstärkenden Medikamenten (z.B. bei Osteoporose oder Knochenmetastasen) durchgeführt. Weiterhin bieten wir unseren Tumorpatientinnen Bluttransfusionen sowie Entlastungspunktionen (z. B. bei Bauchwasser oder Pleuraerguss). Natürlich stellen auch die Gespräche mit der Patientin und ihren Angehörigen einen großen Teil unserer Arbeit dar.

Im Rahmen von Studien besteht für die Patientin die Möglichkeit, nach innovativen Therapieverfahren behandelt zu werden. Die Onkologische Tagesklinik wird in diesem Zusammenhang von der Studienzentrale unterstützt.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht für uns das Wohlergehen der betroffenen Frauen.

Anmeldung:
Telefon 0721 8108-9007
Telefax 0721 8108-9008
täglich von 8:00 bis 16:00 Uhr

Leiter:
Dr. Oliver Tomé
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Edgar-von-Gierke-Str. 2
76135 Karlsruhe

Sekretariat:
Marion Birkmeyer
Telefon 0721 8108-9003
gynaekologie@vincentius-ka.de

Koordinatorin:
Dr. Kerstin Weiler
Telefon 0721 8108-9017
kerstin.weiler@vincentius-ka.de