Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notaufnahme 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-0
Diakonissenkrankenhaus0721 889-0
Kreißsäle 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2290

 

Wichtiger Hinweis für Patienten mit Symptomen wie Fieber, Husten Atemnot

Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie

 
 

Farbkodierter Doppler-Ultraschall


Zur Beurteilung der Fließgeschwindigkeit des Blutes wird die Dopplersonographie verwendet. Sie erlaubt mit Hilfe der festgestellten Blutgeschwindigkeiten Aussagen über Verengungen oder Verschlüsse von Gefäßen.

Beim Farbdoppler erfolgt zu einem festen Zeitpunkt eine räumliche Darstellung der bewegten Flüssigkeit. Die Richtung der Bewegung wird mit roter und blauer Farbe dargestellt.  

Beim Spektraldopplerverfahren wird jeder Geschwindigkeit in einem festen Volumen eine bestimmte Frequenz zugeordnet. Dieses gemeinsame Verfahren besitzt den Namen Duplexsonographie.

OÄ Nevena Baeva, MScNS
Leitung Ultraschall-Labor

Aikaterini Mitsiou 
Organisatorische Leitung