DE | RU
Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notaufnahme 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-0
Diakonissenkrankenhaus0721 889-0
Kreißsäle 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2290

 

Wichtiger Hinweis für Patienten mit Symptomen wie Fieber, Husten Atemnot

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

 

Bauchspeicheldrüsenchirurgie


Operationen an der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) gehören zu den komplexen Operationen in der  Bauchchirurgie. Die St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe sind seit Jahrzehnten spezialisiert auf die Behandlung von Bauchspeicheldrüsenerkrankungen. Seit 2019 sind wir ein durch die Deutsche Krebsgesellschaft anerkanntes Pankreaszentrum (Stufe T).

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an modernen und schonenden Operationsmethoden. Neben der magenerhaltenden Bauchspeicheldrüsenkopf-Entfernung kommen minimalinvasive Techniken der Pankreas-Schwanzentfernung und gewebesparende sog. zentrale Bauchspeicheldrüsenresektionen zur Anwendung. 

Die minimalinvasive Entfernung des Pankreas-Schwanzes erfolgt an unserem Zentrum je nach Befund entweder mit oder ohne Milzerhalt.

Ein interprofessionelles Team aus Ernährungsexperten, Diabetologen, Gastroenterologen, Onkologen, Strahlentherapeuten, Radiologen und Physiotherapeuten betreut Sie vor und nach der Operation.

Im Rahmen des Pankreaszentrums und des onkologischen Zentrums wird jeder Befund an der Bauchspeicheldrüse interdisziplinär besprochen und das nach dem neuesten Stand der Wissenschaft beste Therapiekonzept festgelegt.

Klinikdirektor:
Prof. Dr. Oliver Drognitz

 

St. Vincentius-Kliniken
Südendstr. 32
76137 Karlsruhe

Telefon 0721 8108-3612
Telefax 0721 8108-3646
allgemeinchirurgie@vincentius-ka.de

Anreise