Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2343
Kreißsäle 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2290

Klinik für Geriatrie

 

Physiotherapie


Der menschliche Körper verfügt über natürliche Anpassungsmechanismen. So passt sich beispielsweise ein Muskel, wenn er massiert wird, dem Druck und der Bewegung an. Auf diese Weise lassen sich etwa Verspannungen lockern oder lösen. Solche Anpassungsmechanismen des Körpers macht sich die Physiotherapie zu Nutze, zu der die Krankengymnastik und Physikalische Therapie zählen. 

Die Physiotherapie will fehlgesteuerte oder verlorengegangene Funktionen des Bewegungsapparats, des Nerven-, Kardiopulmonal-, Intestinal- und Urogenitalsystems sowie Funktionen der Psyche verbessern bzw. wieder herstellen. 

Grundlage für ein gezieltes Vorgehen in der Therapie ist eine eingehende Befunderhebung. Sie liefert Informationen zur Balance, Gelenkbeweglichkeit und Kondition, zum Gehvermögen und Kraftzustand des Patienten. Die Therapieplanung erfolgt durch den Arzt. Sie wird dokumentiert und laufend aktualisiert. Bei geriatrischen Patienten und Palliativpatienten erfolgen wöchentliche Teambesprechungen.

In der Abteilung für Physiotherapie arbeiten Physiotherapeuten, eine Gymnastiklehrerin sowie Masseure, medizinische Bademeister und Ödemtherapeuten.

Unser Angebot

  • Motorisch-funktionelle Diagnostik und Therapie (z.B. Bobath)
  • Manuelle Therapie, Funktionelle Bewegungslehre
  • Beratung und Training bez. Mobilisierungshilfen (z.B. Rollator) und Bewegungsschienen
  • Balance- und Krafttraining zur Sturzprävention
  • Prothesenanpassung und -training
  • Manuelle Lymphdrainage und Kompressionstherapie sowie andere physikalische Therapie-maßnahmen (z.B. Kälte-, Wärme-, Elektrotherapie)

Sabrina Ober
Leitende Physiotherapeutin 

Diakonissenkrankenhaus
Diakonissenstraße 28
76199 Karlsruhe

Telefon 0721 889-3203