Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2343
Kreißsäle 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2290

Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Wochenbett


Das Wochenbett ist eine besonders sensible Zeit, geprägt durch freudige Aufregung und tiefes Empfinden über die Ankunft des Kindes. Zugleich jedoch stellen sich oftmals Unsicherheit und Sorge über die Zukunft ein. In diesen ersten wichtigen Tagen mit Ihrem Kind ist es gut, wenn Sie Zeit und Ruhe haben und ein bisschen den Zauber genießen können, der jedem Anfang innewohnt.

Gemeinsam mit Ihrem Kind können Sie einen individuellen Rhythmus finden, der Ihr Selbstvertrauen und Ihre Zuversicht stärkt. Sie hierin zu unterstützen, ist das Ziel unserer Wochenpflege.

Besuchszeiten

In den ersten Tagen des Wochenbettes brauchen die Mütter Ruhe, um die Anstrengung der Geburt zu verarbeiten und um sich auf ihr Kind einzustellen. Deshalb bitten wir die Besuchszeiten einzuhalten.

Rahmenbesuchszeit:
Täglich von 14:00 bis 21:00 Uhr.

Väter mit ihren Kindern sind jederzeit willkommen. Bitte bringen Sie keine Topfpflanzen mit. Vielen Dank.

Wochenbett-Nachsorge

Die Wochenbett-Nachsorge durch eine Hebamme ist eine zuverlässige, kompetente und jederzeit erreichbare Hilfe in den Tagen und Wochen nach der Entlassung. Sie erhalten Beratung und Anleitung in Hinblick auf die normalen Abläufe des Wochenbettes ebenso wie Hilfe und Unterstützung bei Problemen. Die Betreuung wird auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Familie abgestimmt.

Falls Sie bisher mit keiner nachsorgenden Hebamme Kontakt für die Zeit nach Ihrer Entlassung aufgenommen haben, unterstützen wir Sie gerne.

Kontakt 

Anmeldung zur Geburt:
Telefon 0721 8108-9245

Kreißsaal:
Telefon 0721 8108-9245