Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2343
Kreißsäle  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2290

ViDia Kliniken werden Partner im Netzwerk „Wir für Gesundheit“


Mit der PlusCard des Debeka Krankenversicherungsvereins aG haben Patienten in den ViDia Kliniken künftig Privatpatientenkomfort.

Die ViDia Kliniken sind Partnerklinik im Netzwerk „Wir für Gesundheit“ (v.l.n.r.): Richard Wentges, Vorstandsvorsitzender der ViDia Kliniken, Elke von der Groeben, Leitung Leistungs- und Unternehmensentwicklung und Qualitätsmanagement in den ViDia Kliniken und Silvio Rahr, Geschäftsführer der Wir für Gesundheit GmbH.

Mit der PlusCard des Debeka Krankenversicherungsvereins aG haben Patienten in
den ViDia Kliniken künftig Privatpatientenkomfort.

Die ViDia Kliniken sind seit April Partnerklinik der Debeka Versicherungen im Netzwerk „Wir für Gesundheit“. Das Netzwerk „Wir für Gesundheit“ bietet mit der PlusCard eine Zusatzversicherung mit Privatpatienten-Komfort an. Versicherte haben damit bei einer stationären Behandlung in den ViDia Kliniken je nach Tarif Anspruch auf ein Einbett- oder Zweibettzimmer, mit oder ohne Chefarztbehandlung.

„Ein hoher Anspruch an die medizinische Qualität und den Komfort sind Voraussetzungen, um Partnerklinik bei „Wir für Gesundheit“ zu sein“, sagt Silvio Rahr, Geschäftsführer der Wir für Gesundheit GmbH. „Bislang gibt es in der Region nur wenige Partnerkrankenhäuser in diesem Netzwerk.

Wir freuen uns daher, als eine der ersten Kliniken in unserer Region Teil des Netzwerkes zu sein“, erklärt Richard Wentges, Vorstandsvorsitzender der ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe.

Das Netzwerk „Wir für Gesundheit“ hat die PlusCard gemeinsam mit dem Debeka Krankenversicherungsverein aG speziell für Unternehmen entwickelt, die diese Zusatzversicherung für ihre Mitarbeiter bezuschussen.

Neben dem Privatpatienten-Komfort bietet die PlusCard den Versicherten weitere Services, wie eine kostenlose Service-Hotline (0800 800 53 00), über die Facharzttermine vereinbart, oder Termine bei Experten aus dem Netzwerk vermittelt werden. Darüber hinaus profitieren PlusCard-Inhaber von Sonderkonditionen bei mehr als 200 Vorteilspartnern: Hotels, Sportstudios, Sportequipment, Freizeitparks und vieles mehr.