Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2343
Kreißsäle  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2290

1000. Geburt 2017 in den ViDia Kliniken


Am Donnerstag erblickte in unseren Kliniken bereits das 1.000 Baby in diesem Jahr das Licht der Welt. Die kleine Bethnahrin und ihre Mutter Maria Acan-Razay sind wohlauf.

V.l.n.r.: Julia Immendörfer (Assistenzärztin), Prof. Dr. Daniela Hornung (Klinikdirektorin), Kerstin Cramer (Hebamme), die Eltern Rudi Razay und Maria Acan-Razay mit der kleinen Bethnarin, Sabine Gresser (Gesundheits- und Krankenpflegerin) und Jürgen Schnebel (Pflegedirektor).

Am Donnerstag, dem 04.05.2017 um 8.38 Uhr erblickte in den ViDia Christliche Kliniken bereits das 1.000 Baby in diesem Jahr das Licht der Welt.

Die kleine Bethnarin Acan-Razay wog bei der Geburt 3.200 Gramm und war 51 Zentimeter groß. „Die Geburt verlief ohne größere Komplikationen, Mutter und Kind geht es sehr gut“, berichtet die Assistenzärztin, Frau Julia Immendörfer, die die Geburt zusammen mit Herrn Dr. Martin Soder und der Hebamme  Frauke Petri-Schuknecht an der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Diakonissenkrankenhaus in Karlsruhe-Rüppurr begleitete.

„ Die natürliche Geburt mit alternativen Methoden, die Möglichkeit eines Familienzimmers sowie die ausgesprochen kompetenten Ärzte, Hebammen und Schwestern waren der Grund, warum wir uns für eine Entbindung in den ViDia Kliniken entschieden haben“, erklären Maria Acan-Razay und ihr Ehemann Rudi Razay aus Bruchsal.

Jedes Jahr mehr als 3.000 Geburten in den ViDia Kliniken

In den ViDia Christliche Kliniken kommen pro Jahr über 3.000 Säuglinge zur Welt. „Die große Anzahl der Geburten in unseren Kliniken ist ein Beleg für das besondere Vertrauen, das die Eltern in die Kompetenz und die Sorgfalt unserer Ärzte, Hebammen und Schwestern setzen“, erklärt Prof. Dr. Daniela Hornung, die Direktorin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Diakonissenkrankenhaus.

Gemeinsam mit der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Standort Edgar-von-Gierke-Straße unter der Leitung von Klinikdirektor Dr. Oliver Tomé bieten die ViDia Kliniken ein umfassendes Angebot rund um die Geburtshilfe, angefangen bei der Beratung und Geburtsvorbereitung über die individuelle Gestaltung der Geburt bis hin zur Rückbildung und Nachsorge.