Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notaufnahme

 
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-0
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-0

Kreißsäle

 
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2290

Prof. Dr. Konstantin Mayer wird Mitglied der Richtlinien-Kommission Lungentransplantation


Patienten der ViDia Kliniken profitieren von neuesten medizinischen Standards / Interdisziplinäres Lungenkrebszentrum

Prof. Dr. Konstantin Mayer, Direktor der Klinik für Pneumologie und Schlafmedizn in den ViDia Kliniken.

Prof. Dr. Konstantin Mayer, Direktor der Klinik für Pneumologie und Schlafmedizin in den ViDia Christliche Kliniken, wurde von der Bundesärztekammer in die Richtlinien-Kommission Lungentransplantation berufen. Er ist das einzige Mitglied der Kommission außerhalb eines Transplantationszentrums. In den Jahren 2021 und 2022 war Prof. Mayer bereits für die Arbeitsgruppe Lunge der Ständigen Kommission Organtransplantation der Bundesärztekammer tätig.

„Die Berufung von Prof. Mayer durch die Bundesärztekammer belegt einmal mehr seine international anerkannte Kompetenz. Schon heute kommen viele Patienten auch aus anderen Bundesländern in die ViDia Kliniken, um von seiner hohen Expertise zu profitieren. Über seine Mitwirkung in der Kommission profitieren sie von neuesten medizinischen Standards auf dem Gebiet der Lungentransplantation und von seiner hervorragenden Verbindung zu allen Transplantationszentren in Deutschland“, erklärt Prof. Dr. Karl-Jürgen Lehmann, Vorstandsmitglied der ViDia Kliniken.

Als international anerkannter Pneumologe und Infektiologe bringt Prof. Mayer seine hohe Expertise umfassend in die Betreuung der Patienten ein und steht in intensivem Austausch mit den Kollegen und Kolleginnen in den zertifizierten Tumorzentren der ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe.

 

Umfassende ärztliche Expertise

Prof. Mayer gehört mehreren nationalen und internationalen medizinischen Leitlinien-Kommissionen an und ist Mitglied im Bereich „Lungentransplantation“ der Prüfungs- und Überwachungskommission der Bundesärztekammer. Darüber hinaus ist Prof. Mayer ein äußerst transplantationserfahrener Arzt, der Patienten sowohl in der Vor- als auch in der Nachbetreuung einer Lungentransplantation individuell und fachlich fundierte Empfehlungen geben kann. Er verfügt über langjährige Erfahrung bei der Durchführung, Bewertung, Vor- und Nachsorge von Lungentransplantationen.


Interdisziplinäres Lungenkrebszentrum

Unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Schneider, Direktor der Klinik für Thoraxchirurgie, steht das DKG-zertifizierte Lungenkrebszentrum der ViDia Kliniken, für das Prof. Dr. Konstantin Mayer die stellvertretende Leitung verantwortet. Das Zentrum ist in der Klinik für Thoraxchirurgie am Standort Südendstraße angesiedelt. Ein Netzwerk von Spezialisten unterschiedlicher medizinischer und pflegerischer Fachrichtungen sichert eine lückenlose Diagnostik und Therapie nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Im interdisziplinären Tumorboard mit Internisten, Chirurgen und Strahlentherapeuten wird auf der Basis qualifizierter Leitlinien für jeden Patienten ein individuelles Behandlungskonzept festgelegt. Schwerpunkte im Therapiespektrum bilden die Schlüssellochchirurgie, die kleinvolumige Tumor-Bestrahlung sowie die Antikörpertherapie.