Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2343
Kreißsäle 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2290

Klinik für Hämatologie, Onkologie, Immunologie und Palliativmedizin

 

Akute Leukämie / MDS


Sowohl bei der akuten Leukämie als auch beim myelodysplastischen (MDS) Syndrom kommt es zu einer Störung der Reifung von Vorstufen der Blut bildenden Zellen im Knochenmark. Die Folge ist eine Anämie, Thrombopenie und funktionelle oder absolute Leukopenie.

Klinisch werden Patienten in aller Regel durch Symptome wie Müdigkeit, Schwäche, Luftnot, Blutungen und Infektionen auffällig. Sollte bei Ihnen ein entsprechendes Blutbild und entsprechende Symptome von Ihrem Hausarzt diagnostiziert worden sein, ist eine rasche Abklärung entscheidend. Über unser Sekretariat (Telefon 0721 8108-3014) können Sie einen sofortigen Termin zur stationären Aufnahme vereinbaren.

In aller Regel wird bei entsprechendem Verdacht umgehend eine Knochenmarkpunktion durchgeführt. In unserem hämatologischen Speziallabor kann innerhalb eines Tages mittels Zytologie und Immunphänotypisierung die Diagnostik durchgeführt werden.

Die weitere Behandlung erfolgt entsprechend der Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO). Fragen zu aktuell laufenden Studien bei diesen Erkrankungen können Sie in unserem Studiensekretariat unter Telefon 0721 8108-3003 stellen.

Klinikdirektor:
Prof. Dr. Christian
Meyer zum Büschenfelde

 
St. Vincentius-Kliniken

Südendstr. 32
76135 Karlsruhe

Telefon 0721 8108 - 3014
Telefax 0721 8108 - 3015
onkologie@vincentius-ka.de


Anreise