Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notaufnahme

 
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-0
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-0

Kreißsäle

 
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2290

Arzt in Weiterbildung


Die ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe sind Kliniken der Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Mit mehr als 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind sie einer der größten Arbeitgeber in der Region Karlsruhe. Insgesamt betreuen die ViDia Kliniken jährlich rund 200.000 Patienten stationär und ambulant.

Für unsere Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Standort Edgar-von-Gierke-Str. unter der Leitung von Dr. Oliver Tome suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Arzt in Weiterbildung.

 

Die Frauenklinik ist ein Haus der Regelversorgung und verfügt über 46 Betten. Pro Jahr werden 1100 stationäre und 950 ambulante Eingriffe durchgeführt. Mit dem zertifizierten Brustzentrum (durchschnittlich 200 Primärkarzinome) und Gynäkologischen Krebszentrum (durchschnittliche 80 Primärkarzinome) ist die Frauenklinik Teil des Onkologischen Zentrums der ViDia-Kliniken Karlsruhe. Mit der senologischen und onkologischen Fachsprechstunde, der zertifizierten Dysplasie-Einheit, dem Beckenboden- und Kontinenzzentrum, der Myom-/ Endometriosesprechstunde und der gebursthilflichen Risikosprechstunde sind alle Bereiche des Fachgebietes etabliert.
Die onkologische Systemtherapie wird in der gynäkologisch geleiteten onkologischen Tagesklinik mit einem großen Anteil an Studienpatienten durchgeführt.
Das operative Spektrum der Frauenklinik umfasst die komplexe radikale abdominal-/ vaginal und minimalinvasive Onkochirurgie, die differenzierte Mammachirurgie einschließlich plastisch rekonstruktiver Verfahren sowie die Beckenbodenchirurgie und komplexen MIC-Verfahren.

Die familienorientierte Geburtshilfe wird als Level IV Zentrum in einem großzügigen Gebärsaalbereich mit 4 Kreißsälen mit insgesamt rund 1.400 Geburten jährlich angeboten.

Der Chefarzt ist zur vollen Weiterbildung auf dem Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe sowie zur fakultativen Weiterbildung „Schwerpunkt gynäkologische Onkologie“, außerdem zur fakultativen Weiterbildung „Schwerpunkt spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ und zur Zusatzweiterbildung „Medikamentöse Tumortherapie“ sowie „Palliativmedizin“ ermächtigt.
 

Wir wünchen uns:

eine teamorientierte und engagierte Persönlichkeit mit Freude an einer klinisch und interdisziplinär ausgerichteten Ausbildung sowie Interesse an einer verantwortlichen Patientenbetreuung.
 

Wir bieten:

  • Einen attraktiven, familienfreundlichen Arbeitsplatz in einem kollegialen und von Wertschätzung geprägten Arbeitsklima sowie sehr gute Möglichkeiten zur weiteren Aus- und Fortbildung
  • Vergütung nach TV-Ärzte-VKA einschließlich einer zusätzlichen Altersvorsorge
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, u.a. vermögenswirksame Leistungen, steuerersparende Entgeltumwandlungsangebote, Zuschuss zum Job-Ticket, Job Rad
  • Eine Kindertagesstätte mit Betreuungsmöglichkeiten für den Nachwuchs unserer Mitarbeiter

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Dr. Tome, Klinikdirektor, Tel.: 0721/8108-9003 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe, Personalabteilung
Edgar-von-Gierke-Str. 3
76135 Karlsruhe

bewerbung@vidia-kliniken.de

 

Ausschließlich zum Zweck der besseren Lesbarkeit wird in unseren Medien auf die geschlechtsspezifische Schreibweise verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Alle personenbezogenen Bezeichnungen und Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.