Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2343
Kreißsäle 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2290

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Geburtshilfe


Zu jeder Zeit in guten Händen

Die Geburt eines Kindes ist ein besonderes Ereignis. Für Sie als Eltern und auch für uns Geburtshelfer. In der Zeit des Elternwerdens bieten wir Ihnen die professionelle Unterstützung durch unser Team.

Menschliche Zuwendung, liebevolle und individuelle Begleitung der schwangeren und gebärenden Frauen sind uns wichtig. Für Ihr Kind wünschen wir uns den bestmöglichen Start ins Leben.

Wir unterstützen Sie dabei aktiv, die Geburt Ihres Kindes zu gestalten. Ruhe, Wärme und Entspannung helfen uns dabei den natürlichen Geburtsverlauf nach den Bedürfnissen der Gebärenden zu gestalten. In welcher Gebärhaltung Ihr Kind zur Welt kommt, entscheidet sich aus dem Geburtsverlauf und Ihren Wünschen.

Bonding, Bindung von Anfang an - unser besonderes Konzept für die ersten Stunden nach der Geburt.

Informationsabend für werdende Eltern

Der Informationsabend für werdende Eltern findet in der Regel am zweiten und/oder am vierten Dienstag im Monat statt. Begleiten Sie uns an diesem Abend auf einer virtuellen Reise durch unsere Geburtsklinik und gewinnen Sie einen ersten Einblick in unsere Arbeit.

Wir zeigen Ihnen, wie wir Sie während der Geburt begleiten und unterstützen können. Ein Gynäkologe, eine Hebamme, eine Wochenstationsschwester und ein Kinderarzt beantworten gerne Ihre Fragen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Wochenstation und Kreißsaal zu besichtigen.

Kinderwunsch und Schwangerschaft - Die optimale Vorbereitung

Kinderwunsch und Schwangerschaft - 
Die optimale Vorbereitung

DRK-Sprechstunde mit Prof. Dr. Daniela Hornung

KINDERWUNSCH & SCHWANGERSCHAFT - Die optimale Vorbereitung

KINDERWUNSCH & SCHWANGERSCHAFT - Die optimale Vorbereitung (Teil 2)

Man sagt „Ein Kind bringt alles Glück der Welt in unser Leben“ und unter idealen Voraussetzungen wird dieser Traum vom Familienglück wahr.  Doch was tun und wer hilft, wenn man trotz Kinderwunsch nicht schwanger wird?

In der DRK-Sprechstunde erhalten Sie einen Einblick darüber, welche Dinge man bei einem Kinderwunsch beachten sollte und wie man sich unterstützend auf die Schwangerschaft vorbereiten kann.

Dabei geht Frau Prof. Hornung unter anderem auf folgende Punkte ein:

  • Welche Rolle spielen hormonelle Verhütung, alltägliche Gewohnheiten wie Nikotin, Kaffee und Alkohol?
  • Sollte man das Alter und die Karriereplanung berücksichtigen?
  • Sind Voruntersuchungen notwendig und gibt es Nahrungsergänzungsmittel, die die Umsetzung des Kinderwunsches unterstützen?
  • Kann man direkt nach Absetzen der Pille schwanger werden und wie lange muss man warten, bis sich dann der Kinderwunsch erfüllt?
  • Sind Lebensstil und Spermienqualität entscheidend für die Chancen auf eine Schwangerschaft?

Kontakt 

Anmeldung und Hebammensprechstunde:
Sekretariat der Klinik
Telefon 0721 889-2347

Kreißsaal und Hebammen:
Telefon 0721 889-2290

Wochenstation:
Telefon 0721 889-2283

geburtshilfe@diak-ka.de

 

Kursanmeldung:
Direkt über die jeweilige Kursleitung