Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notfallnummern  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-8283
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2343
Kreißsäle  
St. Vincentius Kliniken 0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus 0721 889-2290

Klinik für Thoraxchirurgie

 

Stationen und Pflege


Pflegeschwerpunkte

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Krankenpflege an der Klinik für Thoraxchirurgie sind ein hochprofessionelles Team, das auf die speziellen Bedürfnisse der thoraxchirurgischen Patienten durch langjährige Erfahrung bestens vorbereitet ist.

Die Pflege hat einen festen und herausragenden Stellenwert in einem multiprofessionellen Team, das sich auf die Behandlung gerade dieser Patienten spezialisiert hat.

Qualität in der Pflege ist für uns nicht nur eine Wort, sondern Verpflichtung. Um dies zu gewährleisten, werden neue Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter nach festen Vorgaben eingearbeitet. Unser Team nimmt regelmäßig an internen und externen Weiterbildungen teil.

Wir engagieren uns weiterhin in der praktischen Ausbildung unserer Krankenpflegeschüler, die bei ihren Einsätzen auf unserer Station durch erfahrene Mitarbeiter begleitet werden.

Unsere Stärken und Schwerpunkte lassen sich vor allem an den folgenden Punkten aufzeigen:

  • Das Aufnahme- und Entlassmanagement orientiert sich an der individuellen Lebenssituation und den Bedürfnissen der Patienten, mit dem Ziel der bestmöglichen stationären und nachstationären Versorgung.

  • Die Überleitungspflege erfolgt bei Bedarf in enger Zusammenarbeit mit unseren Brückenschwestern, dem SAPV-Team, Home-Care und den Sozialstationen.

  • Die praktizierte Bereichspflege gewährleistet für jeden Patienten eine individuelle pflegerische Betreuung mit einem festen Ansprechpartner pro Schicht.

  • Die vor- und nachoperative Pflege erfolgt durch ein multiprofessionelles therapeutisches Team.

  • Die Schmerztherapie erfolgt nach internationalen, evaluierten Standards.

  • Eine moderne Wundtherapie, einschließlich der Vakuumtherapie, wird durch unsere Wundexperten begleitet.

  • Die tägliche Oberarztvisite mit der den jeweiligen Bereich betreuenden Pflegekraft gewährleistet eine maximale Transparenz der Behandlung und einen optimalen Informationsfluss.

  • Unsere onkologischen Fachpflegekräfte führen bei Bedarf onkologische Pflegevisiten durch und beraten Patienten und Angehörige. Ein individuelles Ernährungsmanagement rundet die Betreuung ab.

Aufnahme und Entlassmanagement

Mario Vujcic
Gesundheits- und Krankenpfleger für Onkologie, palliativ care

Sabine Zahneißen
Krankenschwester, Koordination und Planung

Stationsleitung

Leitung: Miriam Abu-Heesen
Krankenschwester

Stellvertretung: Claudia Klein
Kinderkrankenschwester

Stationäre Aufnahme

Für den Aufnahmetermin bitten wir unsere Patienten, einige Unterlagen mitzubringen. Alle Informationen inkl. wichtiger Kontaktdaten haben wir für Sie in einer Liste zusammengestellt:

 

 

Klinikdirektor:
Priv.-Doz. Dr. Thomas Schneider

 
St. Vincentius-Kliniken

Südendstrasse 32
76137 Karlsruhe

Telefon 0721 8108-3063
Telefax 0721 8108-3552
thomas.schneider@vincentius-ka.de


Anreise