Notfall

112

Rettungsleitstelle
Notarzt/Feuerwehr

Zentrale Notaufnahme 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-0
Diakonissenkrankenhaus0721 889-0
Kreißsäle 
St. Vincentius Kliniken0721 8108-9245
Diakonissenkrankenhaus0721 889-2290

 

Wichtiger Hinweis für Patienten mit Symptomen wie Fieber, Husten Atemnot

Ärztlicher Dienst

Bei uns verbinden sich hohe technische Standards und Menschlichkeit.

Sie sind Assistenzarzt, Facharzt oder Oberarzt? In den ViDia Kliniken erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben und individuelle Entwicklungsperspektiven. Wir arbeiten interdisziplinär, kollegial und bieten Ihnen ein breites Spektrum an persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten sowie vielfältiger Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Neben der Förderung fachlicher Kompetenzen legen wir großen Wert auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen und unterstützen Sie bei Ihrer ganz persönlichen Balance von Arbeit und Freizeit.

Stellenangebote

Was zeichnet uns aus?

  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in 24 Kliniken und 25 Medizinischen Zentren
     
  • Breitgefächerte Fort- und Weiterbildungsangebote
     
  • Unsere Assistenzärzte profitieren von den sehr umfangreichen Weiterbildungsermächtigungen unserer Klinikdirektoren, so dass die komplette Ausbildung zum Facharzt bei uns im Haus absolviert werden kann.
  • Die Dienstplangestaltung erfolgt flexibel, transparent und in Absprache mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Dienst wird immer 2 Monate vorab festgelegt – das gibt Planungssicherheit.
     
  • Wir haben attraktive Betriebsvereinbarungen zum Thema Arbeitszeit und Urlaubsplanung.

„Es ist die Qualität und die klare Struktur der Aus- und Weiterbildungen, die überzeugt. Dazu kommt ein familiäres Arbeitsumfeld, ein faires Arbeitszeitmanagement und eine hohe Zuverlässigkeit der Dienstpläne. Vieles regeln wir auf dem kleinen Dienstweg – es gibt einen positiven, direkten Zugang zu den Kollegen. Erfahrene Ärzte schätzen das eigenständige Arbeiten in unserem Haus und das große Spektrum an Aufgabenbereichen. Für die jüngeren Kollegen, die eine Facharztausbildung machen, ist wichtig, dass sie diese bei uns komplett durchlaufen können.“ 

 

PD Dr. Thomas Schneider
Ärztlicher Direktor
Direktor der Klinik für Thoraxchirurgie
thomas.schneider@vincentius-ka.de

„Mir ist es wichtig, meine Kolleginnen und Kollegen individuell in ihrer Weiterentwicklung zu fördern, so dass alle einen Bereich finden, auf den sie Lust haben und indem sie einen Sinn sehen. Übrigens ist unsere Anästhesie-Abteilung als sechstbeste in Deutschland ausgezeichnet worden – das ist ein großer Motivationsschub für alle. 

Für mich sind die Christlichen Kliniken Karlsruhe gelebte Ökumene, fachlich hochkompetent und wertschätzend im Umgang. ViDia macht einfach Spaß.“

 

Dr. Thomas Arldt
Stellvertretender Ärztlicher Direktor 
Direktor der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
t.arldt@diak-ka.de

Simulationstraining für Neugeborene

Alle 14 Tage montags findet im laufenden Betrieb der Anästhesie ein Simulationstraining für Neugeborene statt. Dafür wird eine Reanimations-Puppe eingesetzt, an der EKG, Vitalparameter oder eine Herzfrequenz simuliert werden. In Fünferteams, u. a. aus Anästhesie und Gynäkologie, läuft dann ein sehr realistisches Live-Szenario ab. Das Ziel des Trainings ist, dass alle Mitarbeitenden in lebensbedrohlichen Situationen perfekt aufeinander eingespielt sind. Weitere Simulationstrainings an zwei Erwachsenen-Puppen finden regelmäßig in größeren Abständen statt.

PD Dr. Thomas Schneider

Ärztlicher Direktor

Direktor der Klinik für 
Thoraxchirurgie

Telefon 0721 8108-3063

Dr. Thomas Arldt

Stellvertretender Ärztlicher Direktor 

Direktor der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Telefon 0721 889-2607